Dilip Kumar Roy/Indira Devi: Die Bettlerprinzessin. Das Leben der Mirabai - Schauspiel in fünf Akten

Hamburg: tredition, 2016, 184 S., erhältlich als Paperback und E-Book


Die als Bühnenstück präsentierte Biographie der Dichter-Heiligen Mirabai.

Mehr dazu unter
Literatur-Übersetzungen

 
         
 

 

 Swami Jnanananda Giri: Die Transzendente Reise, Hamburg: tredition 2015, Paperback 320 S.

1952 bricht ein junger Schweizer nach Indien auf – eine Grenzüber-schreitung, die sein ganzes Leben prägt. Er sucht und findet seinen spirituellen Meister und wird nach intensiver Yoga-Schulung zu Swami Jnanananda Giri. Nie wieder hat er Indien verlassen.

Jahrzehnte später schrieb er die Erinnerungen an seine frühen Jahre auf der Suche nach Wahrheit und Selbsterkenntnis nieder: die Schulung bei seinem Guru, zu der neben der Vertiefung in Yoga-Praxis, Meditation und Vedanta-Philosophie von Anfang an auch eine Einführung in die freie, ungebundene Lebensweise eines Sannyasi gehörte. Er lernte, wie man ohne Besitz und festen Wohnsitz lebt, im Vertrauen auf die göttliche Güte und Weisheit. Jnanananda schildert eine Fülle von Begegnungen mit Yogis und Weisen, Heilern, Heiligen und inspirierten Dichtern, seine Erlebnisse und inneren Erfahrungen an Orten mit alter spiritueller Tradition. Die Schilderung der Ereignisse wird bisweilen unterbrochen durch Passagen philosophischer Reflexion. Beim Lesen taucht man ein in eine faszinierende Welt, die auch in Indien heute nur noch schwer zu finden ist.

zum Angebot bei tredition

https://swamijnananandagiri.wordpress.com/
       


Bithika Mukerji: Matri Lila. Shri Anandamayi Ma. Ihr Leben – Ihre Lehre, 356 S., Mangalam Verlag, Lautersheim 1999. Titel der Originalausgabe: ‚Life and Teachings of Sri Ma Anandamayi. A Bird on the Wing’, Delhi 1998


David Godman: Leben nach den Worten Sri Ramana Maharshis. Die spirituelle Autobiographie des Sri Annamalai Swami, 380 S., Ansata Verlag, Interlaken 1996. Titel der Originalausgabe: 'Living by the Words of Bhagavan', Tiruvannamalai 1994